FRÄNKISCHES BAUERNBROT

ZUTATEN

800 g Roggenmehl, 200 g Weizenmehl, 20 g Salz, 30 g frische Hefe, 80 g Sauerteig, nach Belieben Kümmel, Anis, Fenchel, Koriander

ZUBEREITUNG

Mehl vermischen, in der Mitte Kuhle bilden. Hefe, Sauerteig und 0,5 Liter lauwarmes Wasser hineingeben, 10 min gehen lassen. Salz und Gewürze zufügen, alles gut verkneten, eventuell Wasser nachgießen. Zugedeckt 30 min gehen lassen. Formen und in Brotkorb oder anderes Gefäß geben, 1 h gehen lassen. In auf 240 Grad vorgeheizten Ofen geben. Nach 15 min auf 190 Grad zurückdrehen. Noch etwa 1 h backen.