GLACIERTE LAMMLEBER
AN DOMINAZWIEBELN MIT
FRÄNKISCHEM WIRSING

REZEPT FÜR 4 PERSONEN

ZUTATEN

4 x 120 g Lammleber in Scheiben, ½ Kopf Wirsing, 4 Bauernzwiebeln, 1 kg blaue Schweden(kartoffeln), Sahne, Butter, fränkischer Domina-Rotwein, Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamicoessig, frische Kräuter aus dem Bauerngarten

ZUBEREITUNG

Kartoffeln 10 min vorm Servieren im Dampfgarer mit Salz und Butterflocke garen. Zucker karamelisieren, mit Domina ablöschen, gewürfelte Zwiebeln, Salz, Butter zugeben, schmoren.
Blanchierte Wirsingstreifen mit Sahne und Butter anschwenken, bis Sahne abbindet. Salzen, pfeffern. Lammleber auf Teppan Yaki kurz anbraten. Bratfläche mit Puderzucker bestreuen, mit Balsamico ablöschen, Leber nochmal auflegen, mit Kräutern glacieren. Mit Zwiebelchen auf der Leber anrichten.