LANDHAUSSTEAK
MIT MÜNZINGHOFER BÄRLAUCHFETA
ÜBERBACKEN

REZEPT FÜR 4 PERSONEN

ZUTATEN

4 Steaks à 200 g aus dem gereiften Schweinerücken, 4 große Kartoffeln, 120 g Bärlauch-Feta,
Butter, Schnittlauch

ZUBEREITUNG

Steaks nicht klopfen, leicht würzen. Kartoffeln in Alu einpacken, im Rohr auf Rost bei 180° 30 min garen. Die Steaks mit wenig Hitze rosa braten (Drucktest). Fleisch ruhen lassen, dann mit einen großen Löffel Bärlauch-Feta bedecken. Zum Überbacken 5 – 8 min ins Rohr bei Oberhitze geben. Die Kartoffeln kreuzweise einschneiden, drücken bis sie platzen und mit Butterflocke und Schnittlauch garnieren. Alles auf Tellern anrichten, den Fleisch-/Käsesaft mit angießen und sofort servieren. Dazu Bauernsalat mit „Weißbrotkracherle“.